Interview mit Heiko Stahl von „Let´s Rock Photografie“

0
Was wären Renntage ohne Fotos? – Heiko Stahl im Interview

Öfters wurde ich auf Strecken gefragt, ob ich die tollen Fotos von „Let´s Rock Photografie“ kenne. Da man ja meist überwiegend nur die MX-Fotografen kennt, mit denen man selbst auf den gleichen Strecken herumschleicht, waren sie mir noch unbekannt. Neugierig wie ich bin, hab dann mal nachgeschaut. Ein sehr symphatischer Fotograf mit MX-Fotos im ganz eigenen Stil und dazu auch vielseitig in anderen Bereichen der Fotografie.

Ganz neidisch bin ich auf sein Composing-Titelbild bei Facebook. ;-)

Darf ich vorstellen, Heikooo Stahl von „Lets Rock Photografie“ und “ H. Stahl Photografie“!

Unter welchem Namen kennt man Dich?

Die meisten kennen mich unter Heiko, aber manche auch nur unter Let´s Rock …..

Wie alt bist Du?

Ich bin schon ein wenig in die Jahre gekommen, also 48.

Wo kommst Du her?

Ich komme aus Pampow bei Schwerin.

Kontakt-Facebook:

Let´s Rock Photografie und Heiko Stahl

Wie und wann bist Du zur Fotografie und vor allem zur MX-Fotografie gekommen?

Das war 2010. Als Ex-Quadfahrer im Offroad haben wir früher auch Event´s organisiert. Zu diesen wollten wir auch Fotografen vor Ort einladen, die uns den Tag in Foto´s festhalten sollten. Gefunden haben wir keine. Also dachte ich mir, nun kauf Dir eine eigene Kamera und fotografiere selbst.
Gesagt getan. Ende 2010 kaufte ich mir eine DSLR. Dann habe ich mich über ein Jahr lang mit dem Fotografieren und der Bildbearbeitung beschäftigt.

Tage und Nächte habe ich Erklärbär-Video´s angeschaut und nachgemacht.
Mein erstes Mal an einer MX Strecke war dann 2011 in Plate.
Mir hat es gefallen und ist auch bis heute noch so……..

Leider habe ich  das Quadfahren nach einem schweren Sturz aufgegeben.

Quad

Da war Heiko noch aktiv.

Auf welchen Strecken trifft man Dich an?

Strecken die Rund um Schwerin, Rostock und Wismar liegen. Aber auch ausserhalb von Meck Pomm war ich schon.

Gibt es eine Lieblingsstrecke?

Lieblingsstrecke ………Naja, ich bin gerne in Plate, Vellahn und Ludwigslust.

Bei Fahrern heißt es u.a. 2Takt oder 4Takt? Ich frage Dich, Nikon oder Canon? ;-)

Canon

1

Foto: Let’s Rock Photografie – Heiko Stahl

Welche MX-Motive sind für Dich am interessantesten?

Spektakuläre natürlich.

Du fotografierst ja auch noch wesentlich mehr und „Photoshop“ ist vor Dir auch nicht sicher. Was reizt Dich noch an Motiven?

Ich mache auch gerne Langzeitbelichtungen und auch Landschaften haben ihren Reiz. In den Wintermonaten kommen dann noch Composings mit Photoshop dazu…..

Composing

Composing: Let’s Rock Photografie – Heiko Stahl

Gibt es lustige Erlebnisse oder was hat Dich ganz besonders beeindruckt?

Einen besonderen Moment gab es für mich, als ich mal den MX Profi Markus Schiffer in Vellahn fotografieren durfte. Super Typ, der auch sehr geil fahren kann.

SchifferViele schöne Fotos entstehen am Rand der Strecke oder im Fahrerlager. Hast Du noch eines, das Dir in Erinnerung geblieben ist?

Ich bin zu selten im Fahrerlager unterwegs gewesen, daher habe ich leider kein schönes Foto.

Wen oder was würdest Du gerne mal fotografieren, der/das Dir noch nicht vor die Linse gekommen ist?

Ich glaube es geht mir so wie vielen anderen Fotografen, einmal unseren Ken Roczen vor die Linse bekommen….

Motorrad

Foto: Let’s Rock Photografie / Heiko Stahl

Viele Fotografen haben ein Motto, Du auch?

Extreme Fotopositionen ergeben die besten Bilder.

Gibt es für Dich ein „NoGo“ an Motiven?

Ich würde nie Aufnahmen machen die unter die Gürtellinie gehen. Ich glaube alle wissen was ich meine.

Die meiste Arbeit nach einem Renntag ist ja hinterher, die Bilder auszusortieren und die besten herauszufischen und ggf. zu bearbeiten. Wie verbringst Du Deine Zeit am PC?

Ich habe seit Jahren keinen Film mehr im TV ganz bis zum Schluss gesehen…….-:)))))

Quadfahrer

Let’s Rock Photografie – Heiko Stahl

Welche Termine sind die nächsten, wo man Dich evtl. antrifft?

Nun ist ja Saisonende 2015, aber 2016 bin ich wieder auf vielen Strecken anzutreffen. Genauere Info´s stehen dann auf meiner Seite bei Facebook.

Hast Du Tipps für Hobbyfotografen?

Ich bin auch ein Hobbyfotograf. Aber einen Tipp habe ich trotzdem:                                       „Das Auge macht das Foto, nicht die Kamera.“

Wenn Du Dir als Fotograf was wünschen könntest in der MX-Fotografie, was wäre das?

Wenn die CROSS FINAL´S 2016 in Mecklenburg Vorpommern statt finden würden.

Von wem würdest Du demnächst gern mal ein Interview lesen wollen?

Mike Stender

Letzte Worte:

Ein Dank an meine Sponsoren 2015 – Autowerkstatt Klar (Schwerin) und Heizung Sanitär Solar – LutzBörner (Pampow).

Außerdem ist es immer toll auf den Strecken meine Fotokollegen KAG Photografie und O_Pixx zu treffen.

Wir sehen uns 2016 an der Rennstrecke …..Let´s Rock!

Sniper

Let’s Rock Photografie – Heiko Stahl

Leave A Reply

*